Restaurationsschritte (grob zusammengefasst) und Umbauten:

 

Einbau des neuen Armaturenbrettes (ab Bj.81) mit Kunstlederüberzug

Einbau einer CU-Heizanlage (mit Klima)

Auswechseln aller vier Türen wegen Durchrostung und Beulen. Restliches Interieur vom 265 inkl. beheizten Ledersitzen montiert.

Auswechsln der langweiligen geraden Motorhaube gegen eine "Nasenhaube" vom 265.

Montage der 6x15" ALU-Felgen "Virgo"

Einbau der el. Fensterheber (4-fach), der elektrischen Außenspiegel sowie ZV

Lackierung zweifarbig (wie auf den späteren Bildern zu sehen)

Einbau von Tempomat, Beifahrersitzheizung, Zusatzinstrumenten usw.

Montage von Zusatzscheinwerfern, Nebelrückleuchten und optisch ansprechenderer Auspuffblende als Ersatz des rostigen Serienendrohres.

Der kleine Frontspoiler eines 84er 245 stellte sich als optimale Heckabschlussblende unterhalb der Stoßstange heraus, um den weniger schönen Auspufftopf sowie die Anhängerkupplung weitestgehend zu verdecken.